Am 30.09.2010 ist die IAA in Hannover zu Ende gegangen.

Lars Brorsen, Vorsitzender der Geschäftsführung zieht eine positive Bilanz: "Wir sind zufrieden mit dem Verlauf der Messe. Auf unserem Stand konnten wir mit den interessierten Fachbesuchern qualitativ hochwertige Gespräche führen.

Unsere Produkte, die vor allem in den Bereichen Sicherheit und Effizienz optimiert wurden, sind auf großes Interesse bei den Kunden gestoßen. So teilen wir die Zuversicht der Branche, und können nach der IAA optimistisch in die geschäftliche Zukunft schauen".