Die neue universelle Verschiebeeinrichtung von JOST

Mit Verschiebeeinrichtungen, sogenannten Slidern, können Sattelkupplungen auf dem Fahrzeugrahmen einfach und schnell versetzt werden.

So kann die Position der Sattelkupplung an unterschiedliche Trailer angepasst, Achsauslastung und Lastverteilung optimiert, oder Sattelzüge für den Transport auf Fähren verkürzt werden. Slider finden vor allem in Großbritannien, Skandinavien und in außereuropäischen Märkten Verwendung. Der neue Pro Tech Slider für Standard- Sattelkupplungen bietet einen enormen Gewichtsvorteil von bis zu 55 Kilogramm gegenüber herkömmlichen Slidern. Zudem ist er dank einer selbstsperrenden Mechanik besonders sicher. Die Blockierstücke können sich unter keinen Umständen von selbst aus ihrer Position lösen, was ein versehentliches Verschieben zuverlässig verhindert. Der Pro Tech Slider wird mit einer seitlich direkt am Rahmen verschraubten "Direct Mount"- Version, in einer vertikal verschraubten klassischen "Outboard"-Version und verschiedenen Varianten für besondere Anwendungen angeboten.