Fehlverhalten melden

Wenn Sie ein Fehlverhalten eines JOST Mitarbeiters, Managers oder einer anderen Person, die mit JOST in Verbindung steht, erlebt, beobachtet oder vermutet haben, ermutigt Sie das JOST Management, dieses Verhalten mit Hilfe des SpeakUp-Meldesystems zu melden.

Dieses Kommunikationstool gibt Ihnen die Möglichkeit, Bedenken vertraulich, anonym und in Ihrer eigenen Sprache zu äußern. SpeakUp wird von einem unabhängigen Dienstleister betrieben und ist rund um die Uhr verfügbar.

Wie es funktioniert: Sie können eine Nachricht online über das Internet hinterlassen. Wenn Sie Ihre Nachricht hinterlassen, erhalten Sie eine persönliche 6-stellige Fallnummer, die Sie sich merken müssen. Der JOST Chief Compliance Officer erhält Ihre übersetzte Nachricht innerhalb eines Arbeitstages und kann mit Ihnen über SpeakUp weiter vertraulich kommunizieren; es ist wichtig, dass Sie mit Ihrer 6-stelligen Fallnummer zu SpeakUp zurückkehren, damit Sie Ihren Fall verfolgen und die für Sie hinterlassene Antwort lesen können. Es ist auch möglich, Dokumentation in SpeakUp hochzuladen.
 

Meldevorgang:

  1. Besuchen Sie die SpeakUp Website unter www.speakupfeedback.eu/web/br4wis
  2. Wählen Sie Ihr Land.
  3. Wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache.
  4. Geben Sie den auf der Website angezeigten Zugangscode (5-stellig) ein.
  5. Wählen Sie aus, ob Sie eine neue Angelegenheit melden oder auf einen bereits von Ihnen gemeldeten Fall zugreifen möchten und geben Sie die Fallnummer (6-stellig) ein.
  6. Geben Sie Ihre Nachricht ein oder überprüfen Sie die Antworten auf Ihre frühere Nachricht und posten Sie Ihre Antwort.
  7. Loggen Sie sich aus.