Unser Verständnis: Nachhaltigkeit bei JOST

Wertebasiertes, verantwortliches und verlässliches Handeln ist in einem zunehmend unbeständigen politischen und wirtschaftlichen Umfeld wichtiger als je zuvor. Aus diesem Grund rückt das Bewusstsein für ein nachhaltiges Wirtschaften immer stärker in den Fokus von JOST.
Unsere klaren strategischen Handlungsfelder, unsere Werte und unsere Governance Strukturen bilden das Fundament, um den Wachstumskurs der kommenden Jahre profitabel und nachhaltig zu gestalten.
 
Kontakt

sustainabilityjost-worldcom

Unsere Kernthemen der Nachhaltigkeit:

Der Vorstand zum Thema Nachhaltigkeit

Im Geschäftsbericht des JOST Konzerns haben Sie Nachhaltigkeit als einen der wichtigsten Industrietrends identifiziert. Welchen Beitrag kann JOST hierzu leisten?

Joachim Dürr: Wichtig ist, wie man Nachhaltigkeit definiert. Für uns gehören da viele Aspekte dazu, vor allem auch das Thema Sicherheit. Unsere Produkte sind sicherheitsrelevante Bauteile – insofern haben wir eine hohe Verantwortung in Bezug auf die Produktqualität und -lebensdauer. Sicherheit wiederum betrifft auch das Thema Handling. Wir müssen Systeme liefern, die es dem Nutzer erlauben, gefahrlos zu operieren. Daher liegt unser Fokus für die Zukunft stark auf dem Thema Sensorik.

Lars Brorsen: Selbstverständlich geht es bei Nachhaltigkeit auch um Umweltthemen. Das Gesetz schreibt eine starke Reduktion der Nutzfahrzeugemissionen zukünftig vor. Hier kann JOST mit gewichtsoptimierten Produkten unterstützen, daran haben wir frühzeitig gearbeitet. Aber auch durch die Reduktion des Fettverbrauchs im Fahrzeugbetrieb können wir viel beitragen. Mit unserem Minimalschmiersystem in Kombination mit unserem neuen Bio-Hochleistungsschmierstoff haben wir eine nachhaltige Lösung entwickelt, die für die Kunden wirtschaftlich ist. Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung.

Dr. Ralf Eichler: Nachhaltigkeit zielt natürlich auch auf unsere Mitarbeiter ab. Da geht es vorrangig um Gesundheit und Arbeitssicherheit, auf die wir großen Wert legen. Hier wird Automatisierung natürlich helfen können, indem wir bestimmte Tätigkeiten für unsere Mitarbeiter einfacher und sicherer gestalten.

Dr. Christian Terlinde: Ebenfalls gehört gute Corporate Governance zur Nachhaltigkeit dazu. 2018 haben wir den Dialog mit unseren Stakeholdern intensiviert und signifikante Schritte zu Optimierung unserer Governance-Organisation und -Kultur unternommen. Als Vorstand haben wir die Verantwortung, das Unternehmen richtig zu leiten, um den nachhaltigen finanziellen Erfolg des Unternehmens zu ermöglichen.

Veröffentlichungen:

Hier finden Sie unsere bereits veröffentlichten Nachhaltigkeits- und Umweltberichte

JOST News zu Nachhaltigkeit

JOST_Bio-Fett_webvisual_190312.jpg

JOST stellt auf Bio um:

Hochleistungsschmierstoff jetzt biologisch abbaubar

Weiterlesen